Home > m/s (Page 559)
Max-Delbrück-Gymnasium - Neue Bühne

Neue Bühne am Max-Delbrück-Gymnasium

Der Schulhof des Max-Delbrück-Gymnasiums in Niederschönhausen wurde umgestaltet. Das Gymnasium ist nach dem Biophysiker und Nobelpreisträger Max Delbrück (1906–1981) benannt, der ein Neffe des gleichnamigen Chemikers Max Delbrück (1850–1919) war. Im Rahmen einer von Schülerinnen und Schülern initiierten Aktion „Aus Wüste wird Schulhof“ wurde am 15. Mai 2013 das bisher größte

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 23.5.2013

Raub in Supermarkt in der Damerowstrasse Zwei maskierte Männer haben gestern Abend gegen 20.55 Uhr einen Supermarkt in der Damerowstraße überfallen. Sie bedrohten zwei 21- und 29-jährige Angestellte sowie eine 35-jährige Kundin mit einem Messer und drängten die Frauen ins Büro. Bevor die Täter mit den erbeuteten Tageseinnahmen flüchteten, versprühten sie

Weiterlesen
Ladenleerstand in Alt-Pankow

Bitte ein BID für Pankow?

Der Einzelhandel in Pankow macht einen stetigen Wandel durch. Ladenleerstand in der Schönhauser Allee, leere Geschäfte in der Berliner Strasse - zwischen Alt-Pankow und Vinetaplatz - rufen inzwischen ernste Besorgnisse hervor. Auch in der Breite Strasse gibt es seit Frühjahr 2013 leere Läden. Wie kann dem mittelständischen Einzelhandel geholfen

Weiterlesen
Flugzeuge über Pankow - wie lange noch?

„Flugzeuge über Pankow – wie lange noch?“

Am Mittwoch, 29. Mai 2013 um 20:00 Uhr diskutieren Andreas Otto (Mitglied im Untersuchungsausschuss BER), Eberhard Diepgen (Regierender Bürgermeister a. D.) und Marela Bone-Winkel (Fluglärmkommission Tegel) im Betsaal des ehemaligen Jüdischen Waisenhauses in der Berliner Straße 120-121, Berlin-Pankow zum Thema „Flugzeuge über Pankow – wie lange noch?“. Seit 1974 rauschen regelmäßig

Weiterlesen
Sperr-Information im Schlosspark Buch

Touristische “Petitessen” #2

Der Schloßpark in Buch ist ergrünt, alle Blätter stehen voll im Saft. Frühsommergrün, traumhafte Parkszenen, dunkle Waldwege, helle Wiesen und dazu Wasser und Brückenübergänge locken Parkbesucher in ein beschauliches Gartenreich hinein. Der Schloßpark Buch zählt zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten in Pankow - doch nicht über alle Brücken kann man gehen

Weiterlesen
Suburbanisierung in Pankow-City

Suburbanisierung in Pankow-City

Die Berliner Straße in Alt-Pankow war drei lange Jahre lang Baustelle, vor fast einem Jahr wurden die letzten Straßenbauarbeiten beendet, Bäume geplanzt und eine neue Straßenbeleuchtung wurde etabliert. Mit der Fertigstellung der Straße verbanden sich viele Hoffnungen auf eine positive Geschäftsentwicklung in der Straße..Unmittelbar gegenüber der Einmündung der Florastrasse wurde

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 20.5.2013

Im Anschluss an eine Demonstration gestern Nachmittag in Buch attackierten mehrere Personen drei Angehörige der rechten Szene mit einer Fahnenstange und bewarfen die Männer mit Flaschen. Unter dem Motto „antifaschistischer Putzspaziergang“ waren rund 50 Demonstranten in der Zeit von 15 bis 17.20 Uhr störungsfrei durch den Ortsteil Buch zum Endplatz

Weiterlesen