Home > 2015 > Mai (Page 8)
Kultur in Pankow

Kultur: Gedenkkonzert & War Requiem

Benjamin Britten: WAR REQUIEM Freitag, 8. Mai und Samstag, 9. Mai 2015, 20 Uhr Gedenkkonzert zum 70. Jahrestag des Kriegsendes im Mai 1945. Es wirken unter anderem mit der Chor und das Sinfonieorchester des Jungen Ensembles Berlins. Das Konzert steht unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Norbert Lammert. www.ekpn.de/kirchen/gethsemanekirche Gethsemane Kirche |

Weiterlesen
Kirche in Französisch Buchholz

Orgelmusik in der Kirche Französisch Buchholz

Deutschland ist 2013 dem UNESCO-Übereinkommen zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes beigetreten. Damit verpflichteten sich die staatlichen Stellen, ein bundesweites Verzeichnis des in Deutschland gelebten Kulturerbes zu erstellen. In Pankow hat sich die Interessengemeinschaft "KULTURGUT-FranzösischBuchholz-BIENCULTUREL" zum Ziel gesetzt, Orgelbau und Orgelmusik besonders zu unterstützen. Die Interessengemeinschaft "KULTURGUT-FranzösischBuchholz-BIENCULTUREL" wurde im letzten Jahr von

Weiterlesen
Bürgersprechstunde

Bürgersprechstunde 18.5.2015

Der Bezirksstadtrat für Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice, Dr. Torsten Kühne (CDU), führt seine nächste Bürgersprechstunde am Montag, dem 18. Mai 2015, 16 - 18 Uhr, in der Janusz-Korczak-Bibliothek durch. Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 030 90295 6301, Fax: 030 90295 6302 Mail: torsten.kuehne@ba-pankow.berlin.de Janusz-Korczak-Bibliothek | Berliner Straße 120/121 | 13187 Berlin

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 5.5.2015

05.05.2015 | Pankow: Betrunken und ohne Führerschein In der vergangenen Nacht ist in Pankow ein junger Mann mit einem Auto gegen einen Baum gefahren und zu Fuß geflüchtet. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr der 28-Jährige gegen 2.30 Uhr die Wollankstraße in Richtung Süden, als er die Kontrolle über den VW-Golf verlor und auf

Weiterlesen
Coco Fusco, TED Ethology: Primate Visions of the Human Mind, 2015

Ape Culture / Kultur der Affen

Als Grenzfigur zwischen Mensch & Tier spielt der Affe schon seit der Antike eine zentrale Rolle im Narrativ des zivilisatorischen Fortschritts. Aus einem Instrument zur menschlichen Selbstdefinition wurde ein Testfall für die Möglichkeit der Neugestaltung menschlicher „Natur“ – ein unsicheres Terrain, in dem sich un(ter)bewusste soziale Ordnungsvorstellungen erschließen. Ape Culture /

Weiterlesen
Eckert & Ziegler AG - Firmenzentrale in Berlin-Buch

Eckert & Ziegler startet gut ins Jahr 2015

Berlin, 05.05.2015. Die Berliner Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700), ein Spezialist für isotopentechnische Anwendungen in Medizin, Wissenschaft und Industrie, hat im ersten Quartal des Jahres 2015 Umsatz und Ertrag im zweitstelligen Prozentbereich gesteigert. Der Umsatz stieg vor allem währungsbedingt um 11% auf 34,0 Mio. Euro. Das EBIT

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Zerstören Billig-Möbel die Umwelt?

Ikea, Höffner und Co. verkaufen Stühle, Schränke und Tische für wenige Euro. Die Möbel-Schnäppchen haben aber ihren Preis: Die Natur wird ausgebeutet und Möbelfabrikarbeiter erhalten Hungerlöhne. Eine Recherche von ZDFzoom wurde Ende April gesendet, nun berichtet auch STERNonline über die Möbelbranche: Ikea, Höffner und Co. Wie für Billig-Möbel die Umwelt zerstört wird Katharine

Weiterlesen
Olympiareife Schultoilette

Schulklos: warten – bauen – warten!

Die Senatsschulverwaltung will berlinweit an 78 Schulen baulich nachrüsten, und die Sanitäranlagen nachrüsten. Auch in Pankow sind einige Schulen dabei, die schon lange auf die Beseitigung "anrüchiger" baulicher Mißstände warten. Die Grundschule an den Buchen, die Heinz-Brandt-Schule, die Hufeland-Schule, die Konrad-Duden-Schule, die Platanengrundschule, die Primo-Levi-Gymnasium und die Trelleborg-Schule sollen neue Sanitäranlagen

Weiterlesen