Home > 2020 > August (Page 2)
Country Overshoot Days 2020

Earth Overshoot Day

Nach Berechnungen des Global Footprint Networks und der York University haben die Corona-Lockdowns haben den ökologischen Fußabdruck der Menschheit um fast 10 Prozent schrumpfen lassen. Aber wir Menschen verbrauchen immer noch zu viele ökologische Ressourcen: wir leben, als ob unsere Erde um 60 Prozent größer wäre, als

Weiterlesen
Mauerpark

„New Mauerpark“ – Park Regulations

The famous Mauerpark has been given new rules for use and for a good cooperation between the visitors. The Park Regulations for the new area of Mauerpark apply in the „dark green area“ in the Mauerpark-map. MusicMaking music is only permitted in the designated areas, provided that no other

Weiterlesen
Wettbewerb: Franz-Neumann-Platz

„Umgestaltung des Franz-Neumann-Platz“ in Reinickendorf

Im Nachbarbezirk wird die landschaftsarchitektonische Neugestaltung des Franz-Neumann-Platz vorbereitet. Die Siegerentwürfe eines EU-weit ausgelobten Wettbewerbs werden ab dem 9. September 2020 im Rathaus Reinickendorf ausgestellt. Mehr dazu ist in den Reinickendorf Nachrichten zu erfahren. Reinickendorf ist der Nachbarbezirk mit den meisten Pankower Arbeitspendlern. Im Bereich Verkehr gibt es viele gemeinsame

Weiterlesen
DB AG: Neue Bekleidung für das Personal

DB AG hat ihr Bahnpersonal neu eingekleidet

Die Deutsche Bahn hat ihr gesamtes Personal im August 2020 neu eingekleidet. Star-Designer Guido Maria Kretschmer hatte die Kollektion aus 80 Einzelteilen in enger Abstimmung mit dutzenden DB-Mitarbeitern entworfen. In der Berlin-Mitte Zeitung wird die neue Unternehmenskleidung vorgestellt.

Weiterlesen
berlinpass

berlinpass länger haltbar

Abgelaufene berlinpässe behalten weiter ihre Gültigkeit - diese Sonderregelung zum berlinpass und zum Berlin-Ticket S wurde wegen der Corona-Krise verlängert. dies teilte aktuell die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales mit. Berlinpässe, die seit März 2020 bereits ausgelaufen sind oder in den nächsten vier Monaten auslaufen, behalten erst einmal ihre

Weiterlesen
Oderberger Straße 1986

Zukunft der Baumkulisse in der Oderberger Straße

Das Straßen- und Grünflächenamt lädt zu einer öffentlichen Begehung zu geplanten und "anstehenden Baumarbeiten" in der Oderberger Str. am 24. August 2020, ab 17 Uhr ein. Alle Interessentinnen und Interessenten können sich im Rahmen der öffentlichen Begehung über die Details informieren. Die jeweiligen Zustände der betroffenen Bäume sowie

Weiterlesen
BBSR: Interaktive Anwendung „Corona regional“

„Corona regional“

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBSR) hat eine interaktive Anwendung zur regionalen Ausbreitung von COVID-19 entwickelt. Die neue interaktive Anwendung „Corona regional“ veranschaulicht, wie sich COVID-19 in Deutschland regional ausgebreitet hat. Auch die mit der Infektionskrankheit zusammenhängende Belegung von Intensivbetten können Nutzerinnen und Nutzer

Weiterlesen
Colosseum Filmtheater

Kolossaler Collosseum-Komplex in Prenzlauer Berg

Kommentar: Michael Springer Die Schließung des Kinos Collosseum hat sich lange angebahnt. Tausende Kinofans wechseln heute per Mausklick oder Fingergeste zu Streaming-Formaten wie Netflix, Youtube und Amazon oder Waipu.tv. In Prenzlauer Berg ist die digitale Bewegtbild-Subskriptionsökonomie sogar besonders populär. Ob es Digital-Abonnenten mit schlechten Gewissen gibt, die als Kieznachbarn zum Kinotod

Weiterlesen
ICE 4 im Berliner Hauptbahnhof

Deutsche Bahn baut ihre ICE-Flotte weiter aus

Die Deutsche Bahn AG investiert in ihre ICE-Flotte. Die mittlerweile 4.Generation der ICE-Züge wird ab 2022 mit 30 neuen Hochgeschwindigkeitszüge auf die Schienen gesetzt. Die neuen Fahrzeuge sollen zuerst auf Linien zwischen Nordrhein-Westfalen und München zum Einsatz kommen, die über die Schnellfahrstrecke Köln/Rhein-Main führen. Das Platzangebot für die Fahrgäste im Fernverkehr

Weiterlesen
EU-DSGVO stärkt Persönlichkeitsrechte

Datenschutz-Audit & New Media-Governance

Für die Pankower Allgemeine Zeitung und das SmartCity-Mediennetzwerk Berlin, mit insgesamt 12 digitalen Bezirkszeitungen, wird bis zum 3.10.2020 das nächste Datenschutz-Audit durchgeführt. Gleichzeitig wird eine neue Media-Governance eingeführt, die auf funktionale Kostendeckung aufbaut. Der Grund ist einfach: Lokale Zeitungen unter 1,6 Mio. Lesern pro Monat sind nicht betriebswirtschaftlich tragfähig,

Weiterlesen