Home > Ortsteile-Separat > Prenzlauer Berg
Carl-Legien-Siedlung

Neue Parkzone 46 in der Carl-Legien-Siedlung

Die neue Parkzone 46 wurde nach vielen Jahren Vorplanung eingerichtet. Sie erstreckt sich von der Grellstraße im Süden bis zur Ostseestraße im Norden und wird im Westen und Osten von der Prenzlauer Allee und Greifswalder Straße begrenzt. — Die Parkraum-Bewirtschaftungszeiten sind von Montag bis Samstag von 9 – 20 Uhr.Mit

Weiterlesen
Collosseum aus der Vogelperspektive

Colosseum soll Kino- und Kulturstandort bleiben

Die VALUES. Real Estate Holding GmbH aus Hamburg hat das Gebäudeen­sem­ble in der Schönhauser Allee 123 / Gleimstraße 30, 32, 33 und 35 mit dem historischen Kinosaal "Colosseum" erworben. Die gute Nachricht: der Erhalt und Betrieb des historischen Kinosaals mit kultureller Mischnutzung ist geplant. VALUES-Geschäftsführer Dr. Thorsten Bischoff sagte

Weiterlesen
Stadtumbaugebiet Greifswalder Straße

Grün- und Freiflächenkonzept im Städtebaufördergebiet Greifswalder Straße

Eine Schaufensterausstellung in der Heinrich-Böll-Bibliothek ist ab dem 6. Dezember 2021 zu sehen. Die wichtigsten Vorschläge des Grün- und Freiflächenkonzeptes für das Städtebaufördergebiet Greifswalder Straße, den sogenannten Mühlenkiez, werden coronabedingt ab Montag, dem 6. Dezember 2021 in den großen Schaufenstern der Heinrich-Böll-Bibliothek, Greifswalder Straße 87, 10409 Berlin, präsentiert. Der Mühlenkiez ist

Weiterlesen
Gemeinschaftsgarten „Schleifengarten“

„Schleifengarten“— ein neuer Gemeinschaftsgarten in Prenzlauer Berg

Ein neuer Gemeinschaftsgarten entsteht in Prenzlauer Berg: der „Schleifengarten“ wird als Teil der Bornholmer Gärten auf altem Garagengelände in der Wendeschleife der Straßenbahn in der Björnsonstraße aufgebaut. Der neue „Schleifengarten“ wird ab November 2021 von der Kleingartenanlage Bornholm 1 gemeinsam mit Senat und Bezirk, Gärtnerinnen und Gärtnern sowie Anwohnerinnen und

Weiterlesen
Schilfgras

Bauarbeiten im Ernst-Thälmann-Park mit Kameraüberwachung

Das Straßen- und Grünflächenamt führt derzeit mehrere Baumaßnahmen im denkmalgeschützten Ernst-Thälmann-Park durch. Unter anderem wird ein bewachsener Bodenfilter (Pflanzenkläranlage) errichtet, als Ergänzung der seit 2004 im Betrieb befindlichen Grundwasserreinigungsanlage. Die Arbeiten sind nahezu abgeschlossen. Trotz Absperrung der Baustelle mit Bauzaun wurde die Baustelle verwüstet, Vandalismusschäden wurden festgestellt: großflächig wurde Pflanzen aus

Weiterlesen
220 V Haushaltsstecker

Prenzlauer Berg ohne Strom

Über 9.000 Haushalte in Prenzlauer Berg mussten seit der letzten Nacht gegen 3 Uhr einen Stromausfall beklagen. Ein Stromkabel, des über eine Leitungsbrücke über die Ringbahn führt, hatte Feuer gefangen. Die Brücke stand zeitweise völlig in Flammen. Ein Foto ist auf dem Twitter-Kanal von Stromnetz Berlin veröffentlicht. Aufgrund früherer Anschläge auf

Weiterlesen
Das Team von „Hallo Mühlenkiez!“

„Hallo Mühlenkiez!“ startet mit drei Bordsteincafés

Am 01. August 2021 hat die Arbeit des mobilen Stadtteilzentrums im Mühlenkiez mit dem Team Denise Evers, Ramona Krnjaic und Kuno Zscharnack unter dem Namen „Hallo Mühlenkiez!“ begonnen. Ziel von „Hallo Mühlenkiez!“ ist es, die unterschiedlichsten Menschen mit aktiver Nachbarschaftsarbeit miteinander ins Gespräch zu bringen. Vernetzungen, Kurzberatungen, aktivierende Bürgerbefragungen sowie die

Weiterlesen
Fahrradstraße in Alt-Pankow

Der 1. Pankower Mobilitätsbericht wurde veröffentlicht

Der Bezirk Pankow hat am 9.4. den deutschlandweit erstenMobilitätsbericht veröffentlicht. Der Mobilitätsbericht ist ein umfangreiches Projekt, das von einer Arbeitsgruppe aus dem Stadtentwicklungsamt Pankow, der TU Berlin und der TU Dresden aufgelegt wurde.Ziel ist es, die Mobilitätsberichterstattung als ein neues Instrument derVerkehrsplanung zu entwickeln, das dabei hilft, die Verkehrspolitik im

Weiterlesen
Festhaltebügel für Radfahrende

Festhaltebügel für Radfahrende

Warten ohne abzusteigen — An der Kreuzung Wisbyer Straße, Prenzlauer Allee, Ostseestraße, Prenzlauer Promenade hat das Bezirksamt Pankow so genannte Haltestangen für Radfahrende vor allen vier Fahrrad-Ampeln aufgestellt. Die mit einem Trittbrett versehenen Festhaltebügel ermöglichen das Warten an roten Ampeln ohne vom Fahrrad abzusteigen. Insbesondere ältere Menschen, Radfahrende mit schwerem

Weiterlesen