Dienstag, 16. Juli 2024
Home > a/m (Page 2)
Berlin Beats - Openair und kostenlos im Hamburger Bahnhof

„Berlin Beats:“ Open-Air Konzerte im Hamburger Bahnhof

Auch der Hamburger Bahnhof bietet nach dem erfolgreichen Start 2023 die Konzertreihe „Berlin Beats“ Open Air kostenlos an. Die DJ Reihe im Museumsgarten zieht besonders Liebhaber der elektronischen Musikkultur an. Im vergangenen Jahr besuchten etwa 50.000 Gäste die Abendsessions von „Berlin Beats“. Drei Stunden experimentelle Sounds und knallharte Beats im

Weiterlesen
Openair für alle - Staatsoper Berlin

«Staatsoper Berlin für alle» am 12. & 13.Juli 2024

Die Open-Air-Reihe «Staatsoper Berlin für alle» ist seit 2007 eine feste Größenordnung im Kulturkalender der Stadt. Die Straße Unter den Linden wird auf der Höhe des Bebelplatzes für das Konzert komplett gesperrt. Einmal im Jahr „Staatsoper Berlin für Alle“ — in diesem Jahr ist es wieder am 12. und 13.

Weiterlesen
Schüler mit selbstbemalter traditioneller Maske

Kinder begeistern sich für koreanische Kultur

Das Koreanische Kulturzentrum in Berlin lädt immer wieder gern ein, die koreanische Kultur kennen zu lernen. Zum internationalen Kindertag konnten Kinder eine zweistündige Korea-Entdeckungsreise mit K-Pop-Tanz, Taekwondo, Kalligrafie, traditionellen Spielen unternehmen.Die koreanische Kultur blickt übrigens auf eine über 10.000-jährige Geschichte zurück, und gehört damit zu den ältesten Kulturen der Welt. — In

Weiterlesen
Schwarzer Holunder

Schwarzer Holunder – heimische Heilpflanze wieder im Fokus

Der Schwarze Holunder ist die „Heilpflanze des Jahres“ 2024. Diese Nachricht gab der Verein NHV Theophrastus bekannt. Der unter verschiedenen Namen wie Hollerbusch bekannte Holunder (Sambucus nigra) ist bewährtes Arzneimittel bei Fieber und Atemwegsinfekten. „Viele Menschen nutzen Holunderbeersaft oder auch den Blütentee bei Erkältungskrankheiten“, freut sich Heilpraktiker und Jury-Vorsitzender Konrad

Weiterlesen
Grundsteuer-Reform

Grundsteuer teilweise verfassungswidrig?

Die Reform der Grundsteuer ist nach einem neuen Beschluss des Bundesfinanzhof (BFH) umstritten (Az. II B 78/23 und 79/23). Der Bundesfinanzhof (BFH) äußert Zweifel an der Berechnung der neuen Grundsteuer, die vom nächsten Jahr an von allen Haus- und Grundstücksbesitzern erhoben werden soll. Der Einwand: Eigentümer müssten die Möglichkeit

Weiterlesen
Autobrand

DIN DVE 0132: Kostenfreie „Feuerwehrnorm“ zu Einsätzen mit elektrischen Gefahren

Die Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (DKE) stellt die „Feuerwehrnorm“ DIN DVE 0132 „Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung im Bereich elektrischer Anlagen“ ab sofort kostenfrei im Internet zur Verfügung. Themen sind neben den bekannten (Strahlrohr-)Abständen zu elektrischen Anlagen auch die Elektromobilität, Lithium-Ionen-Energiespeicher, Photovoltaikanlagen und der Einsatz bei elektrischen Anlagen in überfluteten

Weiterlesen
Kinderschwimmen

Schwimm-Intensivkurse für Berliner Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien

Berliner Grundschulkinder können in den Sommerferien wieder schwimmen lernen. Die Sportjugend bietet in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, dem Berliner Schwimmverband und fünf Schwimmvereinen Schwimm-Intensivkurse. Die Kurse gehen jeweils über fünf Tage in Berlin von Montag bis Freitag, jeweils 45 Minuten pro Tag. Angeboten werden die Kurse

Weiterlesen
Sylvia Krupika

Sylvia Krupicka: „Mädchen zwischen den Zeilen“

Ostberlin 1973. Simone wächst in einem Neubaublock nahe der Berliner Mauer auf. Sie ist gerade dabei, sich in einen älteren Jungen aus der Nachbarschaft zu verlieben. Aber ihr Tagesablauf ist engmaschig vorgeschrieben, ihr Verhältnis zu den Eltern angespannt. Und Simone überwältigen immer wieder Gefühle und Gedanken, die sie nicht

Weiterlesen
Blick vom Hahneberg auf die Rudolf-Wissell-Siedlung in Spandau

Soziale Stadtentwicklung Berlin 2023: Monitoring-Bericht veröffentlicht

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen hat die Ergebnisse des Monitoring Soziale Stadtentwicklung 2023 (MMS 2023) veröffentlicht. Darin wird die aktuelle soziale Lage der Bewohnerinnen und Bewohner in den Quartieren Berlins und deren Veränderung beschrieben. Das Monitoring Soziale Stadtentwicklung wird seit 1998 regelmäßig erstellt.Die Ergebnisse werden insbesondere zur Auswahl

Weiterlesen
Trauer

Polizistenmord in Mannheim: Gedenken an Rouven Laur auch in Berlin!

Am 2. Juni 2024 wird ein Polizist in Mannheim getötet. Polizeihauptkommissar Rouven Laur wurde in seiner Dienstausübung Opfer eines Messeranschlags. Der in Neckarbischofsheim geborene Polizeibeamte wurde Opfer eines aus Afghanistan stammenden Einzeltäters, die hier in Deutschland Zuflucht gefunden hat.Die von einer Freundin eingerichtete Gedenkseite wurde schon von über 77.705 Menschen besucht.Die

Weiterlesen