Home > m/s (Page 2)
Bauhandwerk

Das Handwerk zeigt Standhaftigkeit trotz Corona

Gastbeitrag: Franziska Meyer Wie sich jetzt, zum Ende der ersten Jahreshälfte 2020 und drei Monate nach dem ersten positiven Corona-Fall in Berlin zeigt, hat die Ausbreitung des COVID-19 Virus in Deutschland und Europa zu drastischen Einbrüchen in der Geschäftstätigkeit der Handwerksbetriebe geführt. Betriebsabläufe und Strukturen mussten angepasst werden, um Herr der

Weiterlesen
SARS-CoV-2

Neue SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung

Der Berliner Senat die neue SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung beschlossen. Diealte SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung wird abgelöst.Viele inzwischen überholte Regelungen wurden gestrichen, die auch kaum noch zu überblicken waren. Im Vordergrund stehen jetzt die weiter geltenden Grundregeln. Die Paragrafen der Verordnung wurden von ursprünglichen 25 auf 12 deutlich reduziert und zusammengefasst. Die Regeln werden ab jetzt auf

Weiterlesen
Aktion „Night of Light“

Aktion „Night of Light“ – Veranstaltungswirtschaft retten!

Die Veranstaltungswirtschaft war der erste Wirtschaftszweig, der von der COVID-19-Krise getroffen wurde und er wird auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen betroffen sein. Faktisch alle Unternehmen aus den Bereichen Messebau, Veranstaltungstechnik, Eventagentur, Catering, Bühnenbau, Eventlocation, Messegesellschaft Kongresscenter, Tagungshotel, Konzertveranstalter, Künstler und Einzelunternehmer haben durch

Weiterlesen
Fernsehturm Berlin

Berlin Startup Monitor 2020: Corona-Folgen drücken auf das Wachstum

Die Berliner Startup-Bilanz ist noch positiv: Allein in den vergangenen 48 Monaten fanden 19.000 Menschen einen Job in einem Berliner Startup. Insgesamt stellt das Ökosystem inzwischen 80.000 Arbeitsplätze in der Hauptstadt (Dealroom 2020a). Davon entfallen nur 17 % auf die 10 größten Startups Berlins wie beispielsweise Delivery Hero oder N26.

Weiterlesen
Max-Taut-Schule

33. Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow am 17.6.2020

Die 33. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin findet am Mittwoch, dem 17.05.2020 um 17:30 Uhr erneut in Berlin-Rummelsburg in der Max-Taut-Aula statt. Die erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 führen zu veränderten Rahmenbedingungen der Tätigkeit der BVV. Insbesondere müssen die vorgeschriebenen Abstandsregeln in der Sitzordnung eingehalten

Weiterlesen
Polizeikontrolle

Verkehrssicherheitswoche im Berliner Stadtgebiet

Die Polizei Berlin führt vom 15. bis 19. Juni 2020 verstärkt gezielte Verkehrskontrollen im gesamten Stadtgebiet durch. Je nach örtlicher Problemlage im Straßenverkehr und möglicher Gefahrenlage werden die Kontrollen örtlich unterschiedliche Ausprägungen haben. Die Kampagne „GEMEINSAM SICHER DURCH DEN VERKEHR“ soll alle Verkehrsteilnehmenden zum richtigen Verhalten im Verkehr anhalten: - richtiges, umsichtiges

Weiterlesen
„Railjet“ Berlin - Prag - Wien - Graz

Berlin-Prag-Wien-Graz: der Vindobona“-Express ist zurück!

Der schönste Zug der Deutschen Reichsbahn mit dem Schnelltriebwagen VT 18.16 verband einst Dresden mit Prag und Wien. Inzwischen hat Europa offene Grenzen, und ein neuer Railjet mit ICE-Komfort verlängert die Verbindung bis nach Graz. Berlin-Dresden-Prag-Wien-Graz - die neue tägliche Railjet-Verbindung in Kooperation mit der Tschechischen Bahn

Weiterlesen
Plakatwerbung von DuckDuckGo

Braucht Berlin eine neue smarte Datenstrategie?

Kommentar: Dipl.-Ing. Michael Springer Im Berliner Stadtbild fallen Großplakate der Suchmaschine DuckDuckGo auf, die von der Duck Duck Go Inc. in Paoli im US-Bundesstaat Pennsyvania betrieben wird. DuckDuckGo setzt auf Datenschutz und zeigt allen Nutzern die gleichen Ergebnisse an. Damit entspricht sie dem in allen demokratisch regierten Staaten in den

Weiterlesen
VELOWeek 2020

Virtuelle VELOWeek in Berlin, Hamburg & Frankfurt

Das Verbot von Großveranstaltungen hat auch die großen VELO Festivals betroffen. Alle Veranstaltungen in Berlin, Hamburg und Frabkfurt wurden abgesagt. Die in Prenzlauer Berg arbeitende Agentur Velokonzept hatte ein Messe-Erfolgsformat geschaffen, das sich ganz schnell binnen zwei Jahren zum wichtigsten Branchen- und Publikumsevent entwickelt hatte. Die VELO Festivals inspirierten das direkte

Weiterlesen