Donnerstag, 15. November 2018
Home > 2018 > September
Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst?

Hanno Rauterberg: Wie frei ist die Kunst?

Hanno Rauterberg sieht die Kunst neu in Gefahr. Der Autor blickt auf aktuelle Streitfälle, die ihn seine Frage stellen lassen und für ihn Zeichen eines ausgebrochenen Kulturkampfes sind: "Wie frei ist die Kunst? - Der neue Kulturkampf und die Krise des Liberalismus". "Gemälde werden abgehängt, Skulpturen vernichtet, Filmhelden ausradiert:

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht vom 30.09.2018

30.09.2018 | Prenzlauer Berg: Infostand besprüht Ein Unbekannter besprühte gestern Vormittag den Informationsstand einer Partei in Prenzlauer Berg. Zunächst kam der Unbekannte gegen 10.30 Uhr zu dem Stand in der John-Schehr-Straße Ecke Eugen-Schönhaar-Straße, äußerte, dass Flüchtlinge und Nazis das Problem wären und kündigte sein Wiederkommen an. Wenig später erschien er erneut,

Weiterlesen
Asphaltfräsen

Straßenbauarbeiten in der Erich-Weinert-Straße

Im Rahmen der Erneuerung der Erich-Weinert-Straße werden ab Montag, dem 8. Oktober 2018 zwischen der Schönhauser Allee und der Greifenhagener Straße die Arbeiten in der Fahrbahn und am südlichen Fahrbahnrand durchgeführt. Die geplante Bauzeit für den Abschnitt, der in diesem Zeitraum zur Einbahnstraße wird, beträgt ca. zehn Wochen. Der Fahrzeugverkehr

Weiterlesen
notebooksbilliger.de

notebooksbilliger.de und MEDIMAX verbünden sich

Der deutsche Markt für Elektronikgeräte bekommt einen neuen großen Mitspieler: notebooksbilliger.de, umsatzstärkster deutscher Onlineshop für Elektronik und MEDIMAX eine der größten stationären Fachmarkt-Ketten verbünden sich in einer gemeinsamen Holding. Onlinehandel und stationäres Geschäft weren gebündelt. Eine gemeinsame Holding wird die operative Funktion beider Unternehmen teilweise zusammenfassen und koordinieren.

Weiterlesen
Pankow informiert

Bürgeramt Weißensee am 8. Oktober 2018 geschlossen

Das Bürgeramt Weißensee, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin, bleibt wegen einer Teamentwicklungsmaßnahme am Montag, dem 8. Oktober 2018 ganztägig geschlossen. Die Dokumentenausgabe des Bürgeramtes Weißensee ist geöffnet, so dass eine Abholung von fertiggestellten Dokumenten (Pässe, Ausweise, Führerscheine) auch am Schließtag möglich ist. Darüber hinaus kann nur in dringenden, unabwendbaren Einzelfällen

Weiterlesen
Spielsand

Spielplatz Arnimplatz wieder geöffnet

Der Spielplatz Arnimplatz wurde am 25. September 2018 nach einer maschinellen Sandreinigung wieder geöffnet. Nach mehrfachen Funden von gefährlichen Gegenständen wie Rasierklingen, Reißzwecken und Glasscherben in den vergangenen Wochen war der Spielplatz zur Durchführung einer maschinellen Sandreinigung vorübergehend gesperrt worden. Durch die Reinigung konnten mehrere Glasscherben ausgesiebt werden. Weitere gefährliche

Weiterlesen
Barnimer Naturparkpreis für Pankow

Bezirk Pankow gewinnt Barnimer Naturparkpreis

Pankow und der benachbarte Landkreis Barnim im Land Brandenburg teilen sich eine gemeinsame naturnahe Landschaft: den Naturpark Barnim. Auf den zu Pankow gehörenden Flächen wurden in der Gründerzeit Berlins Rieslfelder angelegt. Diese vom Menschen am Stadtrand überformte Landschaft wird nach Wegfall der Rieselfeldnutzung langjährig als Naturraum und Erholungslandschaft renaturiert. Dabei

Weiterlesen
Aktion "Rücksicht mit Rückblick"

Aktion „Rücksicht mit Rückblick“ gegen „Dooring-Unfälle“

In Berlin passieren immer wieder gefährliche "Dooring-Unfälle", bei denen unbedacht geöffnete Fahrertüren Radfahrende schwer verletzen, oder sogar einen tödlichen Unfall verursachen. Wichtige Hinweise zur Verkehrssicherheit gibt es von der Unfallkasse Berlin. Die Unfallkasse Berlin unterstützt die Aktion "Rücksicht mit Rückblick" der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zur Vermeidung von sogenannten "Dooring-Unfällen".

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.