Home > 2019 > April (Page 5)
Grüner Pfeil für Radfahrende

Grüner Pfeil für Radfahrer als „Pilotprojekt“

Die Berliner Mobilitätspolitik schafft einen neuen Ausnahmetatbestand für "Radfahrende": "Rechtsabbiegen auch bei Rot soll an fünf Berliner Kreuzungen erlaubt werden. Das als "Pilotprojekt" bejubelte Testphase besteht in der Aufhängung von neuen Verkehrsschildern, die einen grünen Pfeil und ein Fahrrad-Symbol tragen. Bis Januar 2020 soll die Lösung getestet werden. Stefan Tidow, Staatssekretär der

Weiterlesen
Auf nach Casablanca

„Auf nach Casablanca?“ – neue Broschüre

„Auf nach Casablanca?“ ist eine neue Broschüre über transgeschlechtliche Menschen zwischen 1945 und 1980. Die Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung in der Berliner Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung hat eine neue Publikation veröffentlicht. Die Lebensrealitäten transgeschlechtlicher Menschen nach 1945 waren in beiden deutschen Staaten von Ausgrenzung, Diskriminierung, Pathologisierung

Weiterlesen
Parklet: Freiraum, Plattform, Showroom

Design-Premieren & Kunst auf Parklets

Der Frühling ist da! Tagsüber steigen die Temperaturen auf über 17 Grad. In der Schönhauser Allee ist ab späten Vormittag auch ein tolles Licht für Fotografien, Selfies und Videos. Die idealen Plattformen für kreative Ideen sind auch schon da: "Parklets" sind zwischen haltenden und parkenden Autos zu finden. Es sind nicht

Weiterlesen
Baumfällarbeiten

Baumarbeiten in der 14. Kalenderwoche

Baumarbeiten in der 14. Kalenderwoche Notfällung auf dem Humannplatz und Einkürzungen auf dem Klaustaler Platz Auf dem Humannplatz wird am 1. April 2019 die Notfällung einer Linde durchgeführt. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Baum einen weitgehend ausgefaulten Stammfuß hat. Aus diesem Grund ist zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit ein kurzfristiger Eingriff notwendig. Im

Weiterlesen
Rettung für den Rundlokschuppen

„Kurt-Krieger-Designzentrum“ im Rundlokschuppen geplant

Die Pläne für eine Neubebauung des ehemaligen Güter- und Rangierbahnhof Pankow werden nochmals modifiziert. Nachdem der Marktführer IKEA seine neue Berlin-Strategie verkündet hat, wonach überall der Stadt kleine Filialen mit sogenannten "Touchpoints" eingerichtet werden, musste die Krieger Handel SE ihre Gesamtstrategie neu überdenken. Nicht mehr das Handelsfläche allein

Weiterlesen
Ossietzskystraße

Eklat bei Mieterbeteiligung in Alt-Pankow

Die Gesobau AG steht unter Druck. Im Rahmen der Wohnungsbauoffensive des Berliner Senats sollen mehr Wohnungen gebaut werden. Auch Sozialwohnungen in der Preisklasse von 6,50 €/m²/Monat. Die Nachverdichtung bestehender Siedlungen ist daher ein städtebaulich vernünftiger Weg. Grund und Boden sind bereits im Eigentum, die Grunderschließung ist in der Regel vorhanden.

Weiterlesen
Pankow baut

Erneuerung der Erich-Weinert-Straße

Erneuerung der Erich-Weinert-Straße Arbeiten zwischen Greifenhagener Straße und Scherenbergstraße beginnen Im Rahmen der Erneuerung der Erich-Weinert-Straße werden ab Anfang April 2019 zwischen der Greifenhagener Straße und der Scherenbergstraße die Arbeiten in der Fahrbahn und im nördlichen Gehweg durchgeführt. Die geplante Bauzeit für diesen Abschnitt, der in diesem Zeitraum zur Einbahnstraße wird, beträgt

Weiterlesen
Blutspende

Blutspende im April 2019 in Pankow

Im April 2019 gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten zum Blut spenden in Pankow. Der DRK-Blutspendedienst Berlin und Brandenburg ist mit seinem Bus im Einsatz: Mittwoch, der 10. und 24. April 2019, 15 – 19 Uhr, Haltestelle Prenzlauer Berg, in der Wichertstraße 2. Montag, der 29. April 2019, 15 – 19

Weiterlesen