Donnerstag, 26. November 2020
Home > 2018 > Februar (Page 3)
BVG testet akustische Fahrgastinformation

BVG testet akustische Fahrgastinformation

Die BVG investiert weiter in Barrierefreiheit und setzt auf neue Technologien, die auch Sehbehinderten und Blinden mehr Orientierung bieten. Seit dem 19.2. 2018 sind in einigen Straßenbahnen der M4 und auf der Buslinie 186 neue Töne zu hören. Die Straßenbahnen und Busse sollen künftig mit den Fahrgästen reden. Die

Weiterlesen
Wien: Innenstadt

Smart City Wien mit Problemen beim „Modal Split“

Wie zählt zu den weltweit vorbildlichen "Smart Cities" und hat eine langfristige "Smart City Wien Rahmenstrategie 2050" formuliert und in dem aktuellen Stadtentwicklungsplan STEP 2025 zu einem Konzept verdichtet und detailliert. Nicht ohne Stolz formuliert man die Ziele: "Wien ist in Europa und weltweit ein Vorreiter als Smart City. Schon

Weiterlesen
Clemens J. Setz

Clemens J. Setz: Bot – Gespräch ohne Autor

Das neue Buch des österreichischen Autors ist ein Experiment. Es ist eine Antwortsammlung, zusammengestellt aus seinem literarischen Zettelkasten und Tagebuchnotizen. Der Plot: modern, noch nicht so da gewesen. Etwas Drama, etwas künsstliche Intelligenz, ein Scheitern - eine Inspiration für ein Buch. Im Klappentext heisst es: "Stellen Sie sich vor, Sie sind

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht 17.02.2018

17.02.2018 | Pankow: Tram erfasst Seniorin Lebensgefährliche Verletzungen erlitt eine Seniorin heute Vormittag beim Überqueren einer Straße in Pankow. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat die 87-jährige Frau gegen 11.30 Uhr, vom Mittelstreifen kommend und zwischen am Straßenrand geparkten Fahrzeugen hindurch, die Breite Straße in Pankow. Dabei soll sie die herannahende Straßenbahn der

Weiterlesen
Seniorensicherheit

Seniorensicherheits-Jahr 2018

Die Polizei Berlin wird sich in diesem Jahr besonders für die Sicherheit der Senioren einsetzen, und die Präventionsberatung und Präventionsarbeit intensivieren. Mit einer Eröffnungsveranstaltung startete am 13. Februar die Polizei Berlin das Seniorensicherheitsjahr. Gegen 15 Uhr trafen sich 80 Senioren im Präventionstheater im Café Coupé am Hohenzollerndamm. Die Auftaktveranstaltung wurde von

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht 16.02.2018

16.02.2018 | Prenzlauer Berg: Schwerer Verkehrsunfall Schwer verletzt wurde in der vergangenen Nacht eine Radfahrerin in Prenzlauer Berg. Ersten Ermittlungen zufolge betrat ein 48-Jähriger Fußgänger gegen 23 Uhr, offenbar ohne auf den Verkehr zu achten, die Fahrbahn der Kastanienallee. Ein in Richtung Schwedter Straße fahrendes Taxi wich, um einen Zusammenstoß zu

Weiterlesen
Rote Nelken

SPD in Pankow bei 0,69 Prozent

"Die großen Verlierer der Bundestagswahl sind die beiden klassischen Volksparteien. Während die SPD ihr schlechtestes Ergebnis in der Geschichte der Bundesrepublik einfuhr und in keinem Bundesland mehr über 30% der Zweitstimmen auf sich vereinen konnte, erreichte die Union das schlechteste Ergebnis seit 1949 und selbst in Bayern nicht mehr 40%

Weiterlesen

Regionalwettbewerb: „Jugend forscht 2018“ in Berlin

Über 400 Jungforscherinnen und Jungforscher bis 21 Jahre werden im Rahmen von "Jugend forscht 2018" mehr als 200 Projekte in den drei Berliner Regionalwettbewerben der Öffentlichkeit präsentieren. Der Nachwuchswettbewerb ist der größte und bekannteste naturwissenschaftlichtechnische Wettbewerb für junge Menschen in Deutschland. In den letzten Monaten haben die Jungforscherinnen und Jungforscher Berlins

Weiterlesen
Raed Saleh im Gespräch

Clan- und Mafiamethoden in der SPD-Spandau?

/// Kommentar /// - Raed Saleh, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, Sozialdemokrat und Buchautor ("Ich Deutsch" - Die neue Leitkultur) ist seit dem 1. Dezember 2011 Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion. Zugleich ist Saleh Kreisvorsitzender der SPD-Spandau, und sichert sich hier seine politische Basis. Als Buchautor und bekennender Muslim sucht er nach grundlegenden

Weiterlesen
François Jullien: Es gibt keine kulturelle Identität

François Jullien: Es gibt keine kulturelle Identität

Um die Begriffe "Leitkultur und kulturelle Identität" entfalten sich wortgewaltige politische Diskussionen, Demonstrationen und sogar Gewaltausbrüche. Doch was, wenn es gar keine "kulturelle Identität" gibt? Der Philosoph und Sinologe François Jullien mischt sich mit einem kleinen Buch auf scharfsinnige Weise in die endlosen und kaum noch überschaubaren Debatten um Migration,

Weiterlesen