Donnerstag, 26. November 2020
Home > 2019 > Juli (Page 3)
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 10.07.2019

10.07.2019 | Weißensee: Mann vermisst - Polizei Berlin bittet um Mithilfe Der seit dem 23. Februar 2019 in Berlin als vermisst gemeldete 58-Jährige wurde durch Hinweise aus der Bevölkerung im Kreis Pinneberg in Schleswig-Holstein körperlich unversehrt gefunden. Der Mann kam aufgrund seiner Erkrankung in ein Krankenhaus und wurde dort medizinisch behandelt. Polizeimeldung

Weiterlesen
WBGU: „Unsere gemeinsame digitale Zukunft“

WBGU: „Digitalen Wandel nachhaltiger gestalten“

Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung zu Globalen Umweltveränderungen (WBGU) drängt darauf, die Digitalisierung nachhaltiger zu machen. Die Forderungen: "Der globale digitale Wandel sollte so gestaltet werden, dass er die Umsetzung der Agenda 2030 mit ihren globalen Nachhaltigkeitszielen unterstützt", betonen die Experten. Bisher habe die einschlägige Technik wenig dazu beigetragen. Es

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 15.07.2019

15.07.2019 | Pankow: Halskette geraubt Bei einem Raub heute Nachmittag in Pankow wurde eine 79-jährige Frau leicht verletzt. Ihren Aussagen zufolge befand sich die Seniorin gegen 14.50 Uhr auf dem Gehweg einer Grünanlage in der Vesaliusstraße, wurde von zwei Unbekannten verfolgt und eingeholt. Einer der beiden soll die Frau von hinten

Weiterlesen
There is no Planet B

Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler

Die Fridays for Future Demonstrationen in Berlin finden im Invalidenpark statt, in unmittelbarer Nähe zum Naturkundemuseum. Gemeinsam mit dem Berliner Team von Fridays for Future und dem Potsdamer Institut für Klimaforschung hat das Museum für Naturkunde Berlin die Sommerschule Klimawissen für Schülerinnen und Schüler gestarter. Projektleiterin Wiebke Rössig sieht in

Weiterlesen
Greta Tintin Eleonora Ernman Thunberg am 6.10.2018 in Brüssel - Foto: Jan Ainali CC BY-SA 4.0

Greta Thunberg besucht Fridays for Future-Streik in Berlin

Greta Thunberg wird am nächsten Freitag in Berlin erwartet. Die schwedische Klimaschutz-Aktivistin wird am 19. Juli (10 Uhr) beim „Fridays For Future“-Streik im Invalidenpark in Berlin-Mitte sprechen. Um 11:30 Uhr wird sie weiter nach Luckenwalde in Brandenburg fahren, um dort lokale Initiativen in Brandenburg zu unterstützen. Trotz Ferienzeit werden im Invalidenpark

Weiterlesen
Baumscheibe

Straßenbäume bitte wässern!

Bezirksamt ruft zum Gießen der Straßenbäume bei anhaltender Trockenheit auf Unter der anhaltenden Hitze und Trockenheit leiden auch die Bäume in Pankow. Vollrad Kuhn (Bü90/Grüne), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste, ruft daher die Pankower Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung beim Gießen der Straßenbäume auf: “In Pankow stehen etwa 43.000 Straßenbäume, von

Weiterlesen
Unsichere Apps auf Android-Smartphones

Unsichere Apps auf Millionen Android-Smartphones

"Agent Smith" - so der Name einer neuen Android-Schadsoftware, die inzwischen weltweit rund 25 Millionen Geräte befallen hat. Die Sicherheitsfirma Check Point warnt: populäre Apps werden befallen und durch Malware ersetzt. Als Google-App getarnt, nutzt "Agent Smith" Schwachstellen von Android-Betriebssystemen aus. Das Programm erstellt Kopien der auf den betroffenen Geräten

Weiterlesen
Salvador-Allende-Viertel in Berlin-Köpenick

Salvador-Allende-Viertel wird wissenschaftlich untersucht

Das Allende-Viertel in Treptow-Köpenick ist Gegenstand einer wissenschaftlichen Untersuchung zum Thema „Nachbarschaften in Großwohnsiedlungen am Stadtrand“ an der Humboldt Universität zu Berlin. Die Untersuchung ist auch für Marzahn-Hellersdorf und für andere Trabantenstädte in Marienfelde, Lichterfelde, Neukölln, Spandau und Reinickendorf interessant. Die Großwohnsiedlungen wurden in einer Zeit gebaut, als noch das Leitbild

Weiterlesen
Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung

Leitlinien-Entwurf für Bürgerbeteiligung an der Stadtentwicklung

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat am 08.07.2019 „Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung“ veröffentlicht. Senatorin Katrin Lompscher hat den Entwurf gemeinsam mit einem Gremium erarbeitet und sieht die Initiative als wichtigen Schritt an: „Mit den Leitlinien für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der

Weiterlesen