Home > 2020 > Juni (Page 2)
Aktion „Night of Light“

Aktion „Night of Light“ – Veranstaltungswirtschaft retten!

Die Veranstaltungswirtschaft war der erste Wirtschaftszweig, der von der COVID-19-Krise getroffen wurde und er wird auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen betroffen sein. Faktisch alle Unternehmen aus den Bereichen Messebau, Veranstaltungstechnik, Eventagentur, Catering, Bühnenbau, Eventlocation, Messegesellschaft Kongresscenter, Tagungshotel, Konzertveranstalter, Künstler und Einzelunternehmer haben durch

Weiterlesen
Fête De La Musique

Fête De La Musique 2020 = Fête de la Haus-Musique

Seit 25 Jahren feiert die Fête De La Musique das Leben und das Zusammenkommen der Menschen, egal welchen Alters, welcher Kultur und Herkunft, welchen Glaubens, Geschlechts und unabhängig von sozialen Unterschieden. Kostenlos und frei, im Haus oder im Freien musizieren Musiker mit Hochschulabschluss und Autodidakten, erfahrene und junge Musiker

Weiterlesen
SB-Kassen bei Kaufland

Kaufland senkt pünktlich zum 1. Juli alle Preise

Als einer der ersten Händler hat Kaufland sofort nach Beschluss der Mehrwertsteuerreduktion entschieden, den Preisvorteil in vollem Umfang an seine Kunden weiterzugeben. „Wir unterstützen die Zielsetzung der Bundesregierung, damit die Entlastung bei allen Bürgern ankommt und sie bei ihrem täglichen Einkauf profitieren“, so Andreas Schopper, Geschäftsleitungsmitglied Einkauf Deutschland. „Unser Anspruch

Weiterlesen
Fernsehturm Berlin

Berlin Startup Monitor 2020: Corona-Folgen drücken auf das Wachstum

Die Berliner Startup-Bilanz ist noch positiv: Allein in den vergangenen 48 Monaten fanden 19.000 Menschen einen Job in einem Berliner Startup. Insgesamt stellt das Ökosystem inzwischen 80.000 Arbeitsplätze in der Hauptstadt (Dealroom 2020a). Davon entfallen nur 17 % auf die 10 größten Startups Berlins wie beispielsweise Delivery Hero oder N26.

Weiterlesen
Hotel-Check-in

Kontakloser Check-In in Hotels wird eingeführt

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute die Beherbergungsmeldeda-tenverordnung verkündet. Damit werden die technischen Anforderungen, insbesondere die einzuhaltenden Datenformate an die Umsetzung des kon-taktlosen Check-ins, festgelegt. Der Hotelmeldeschein mit der Unterschrift auf Papier kann künftig durch ein elektronisches Identifizierungsverfahren ersetzt werden. Gesetzliche ist das Dritten Bürokratieentlastungsgesetz, das zum 1. Januar 2020

Weiterlesen
Max-Taut-Schule

33. Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow am 17.6.2020

Die 33. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin findet am Mittwoch, dem 17.05.2020 um 17:30 Uhr erneut in Berlin-Rummelsburg in der Max-Taut-Aula statt. Die erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 führen zu veränderten Rahmenbedingungen der Tätigkeit der BVV. Insbesondere müssen die vorgeschriebenen Abstandsregeln in der Sitzordnung eingehalten

Weiterlesen
Re-open EU

Re-open EU“ informiert über aktuelle Corona-Reiseregeln

Am 11. Juni 2020 legte die EU-Kommission ihre Empfehlungen für eine teilweise und schrittweise Aufhebung der Reisebeschränkungen in die EU nach dem 30. Juni vor. Die Mitgliedstaaten wurden aufgefordert, die Beschränkungen der Freizügigkeit und Kontrollen an den Binnengrenzen bis zum 15. Juni aufzuheben, da sich die Gesundheitslage in der EU verbessert hat -

Weiterlesen
„Railjet“ Berlin - Prag - Wien - Graz

Der legendäre „Vindobona“-Express ist zurück!

Der schönste Zug der Deutschen Reichsbahn mit dem Schnelltriebwagen VT 18.16 verband einst Dresden mit Prag und Wien. Inzwischen hat Europa offene Grenzen, und ein neuer Railjet mit ICE-Komfort verlängert die Verbindung bis nach Graz. Berlin-Dresden-Prag-Wien-Graz - die neue tägliche Railjet-Verbindung in Kooperation mit der Tschechischen Bahn

Weiterlesen
Polizeikontrolle

Verkehrssicherheitswoche im Berliner Stadtgebiet

Die Polizei Berlin führt vom 15. bis 19. Juni 2020 verstärkt gezielte Verkehrskontrollen im gesamten Stadtgebiet durch. Je nach örtlicher Problemlage im Straßenverkehr und möglicher Gefahrenlage werden die Kontrollen örtlich unterschiedliche Ausprägungen haben. Die Kampagne „GEMEINSAM SICHER DURCH DEN VERKEHR“ soll alle Verkehrsteilnehmenden zum richtigen Verhalten im Verkehr anhalten: - richtiges, umsichtiges

Weiterlesen