Home > 2020 > September
Bucher Bürgerhaus

Beteiligungsveranstaltung: Berlin-Buch braucht bessere Wege am 10.10.2020!

Eine Beteiligungsveranstaltung zur Wegesituation im Ortsteil Buch findet am Samstag, dem 10. Oktober 2020 von 13 bis 16 Uhr im Garten des Bucher Bürgerhauses, Franz-Schmidt-Str. 8-10, 13125 Berlin statt. Nach der Vorlage eines Gesamtkonzeptes für die Verbesserung des Fuß- und Radwegenetzes durch das vom Bezirksamt Pankow beauftragte Büro LK Argus

Weiterlesen
Einbaupflicht für Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder in jeder Wohnung werden Pflicht!

Bis zum 31. Dezember 2020 muss mindestens ein Rauchwarnmelder in jeder Wohnung installiert sein. Zuerst sind die Eigentümer nun gefragt!Aber auch Mieter müssen sich kümmern, denn Hausrat- und Brandschutzversicherungen werden künftig ihre Geschäftsbedingungen an die Rauchmelderprflicht anpassen. Spätestens bis Silvester müssen in allen Häusern und Wohnungen in Berlin und Brandenburg Rauchwarnmelder

Weiterlesen
Trumped-Up President

USA: Steuer-Friseur-Oase

Glosse: Michael Springer US-Präsident Donald J. Trump hat über viele Jahre seine Steuererklärungen geheim gehalten. Nun wird offenbar, warum: er hat exzessiv über die Jahre Steuervermeidung und Steuertricks genutzt, um Steuern und Bundessteuern zu sparen. Und er hat seine Haare „getunt und gepimpt“.Recherchen der "New York Times" haben die

Weiterlesen
Stiften in Berlin

Berlin hat aktuell 1.000 Stiftungen

Das Stiftungswesen wächst in der Hauptstadt Berlin seit der Jahrtausendwende. Erstmalig gibt es eine vierstellige Zahl der Stiftungen.Am 26.9. wurde die „Stiftung Morgenland“ als die 1.000. Stiftung anerkannt. Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden.

Weiterlesen
Atlas der digitalen Welt

Atlas der digitalen Welt

Wie groß ist die Welt des Internets und der sozialen Netzwerke und Plattformen? Die Medienwissenschaftler Martin Andree und Data-Analytics-Experte Timo Thomsen haben erstmals einen ganzheitlichen Überblick über das echte Nutzungsverhalten erarbeitet. In dem reich mit Grafiken und Anschauungsmaterial gestalteten Buch, wird das Internet kartografiert, vermessen und sichtbar gemacht.Anbieter und

Weiterlesen
Registermodernisierung

Registermodernisierungsgesetz transformiert die Bürgergesellschaft

Die Bundesregierung hat in dieser Woche den Gesetzentwurf zur Einführung und Verwendung einer Identifikationsnummer in der öffentlichen Verwaltung und zur Änderung weiterer Gesetze beschlossen. Das „Registermodernisierungsgesetz“ ist auf Anregung des Normenkontrollrates entstanden, der in einem Gutachten zur Digitalisierung die Modernisierung aller amtlichen Register als Voraussetzung für modernes eGovernment erkannt hatte.

Weiterlesen
Panke-Schule

Abriss und Neubau der Panke-Schule in der Galenusstraße

Im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive (BSO) planen der Bezirk Pankow und der Senat gemeinsam die Schaffung neuer Schulplätze. Das Grundstück der Panke-Schule soll dazu besser genutzt werden.Seit etwa zehn Jahren steigen die Schülerzahlen im Bezirk stetig an und es besteht ein dringender Bedarf an Schulplätzen. Durch beschleunigten

Weiterlesen
Single Man

Single-Geschäftsmänner im Alter: Und jetzt?

Von Arian Konrad Wer sich sein ganzes Leben lang auf die Karriere, vielleicht sogar das Aufstreben eines eigenen bedeutenden Unternehmens fokussiert hat, für den kam während dieser Zeit das Private im Allgemeinen und das Familiäre im Speziellen häufig zu kurz. Keine Partnerin, keine Kinder, vielleicht sogar nur wenige Freunde jenseits des

Weiterlesen
Gewerbegebiet Treseburger Straße

Machbarkeitsstudie zum Gewerbegebiet an der Treseburger Straße

Eine Machbarkeitsstudie zu Potenzialflächen im Gewerbegebiet Treseburger Straße in Blankenburg wird auf Grundlage eines 2015 erstellten Gewerbeentwicklungskonzepts erarbeitet. Die Studie wird im Auftrag des Büros für Wirtschaftsförderung des Bezirksamts Pankow durch ein Team, bestehend aus Stadt-, Landschafts- und Verkehrsplanern erarbeitet. Aufbauend auf einer vertiefenden Bestandsanalyse werden Konzeptvarianten für

Weiterlesen
Infektionsrisiko: Richtig Lüften

Raumlüftung bekommt Priorität beim Corona-Infektionsschutz

Aerosole - winzige flüssigen Partikel aus dem menschlichen Atem - können besonders in kleinen und geschlossenen Innenräumen über Stunden in der Raumluft schweben. Im Herbst erwarten Expertinnen und Experten daher einen deutlichen Anstieg der Coronavirus-Infektionszahlen.Im Sommer halten sich viele Menschen mehr im Freien auf, so ist

Weiterlesen