Home > 2022
Neubau des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

Neubau für das Bundesumweltministerium

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz errichtet einen Neubau in Berlin-Mitte, nahe dem Potsdamer Platz. Der Entwurf für den 240 Mio.-Euro Neubau in Holz-Hybridbauweise stammt von C.F. Møller Architects aus Århus, Dänemark.Zu den definierten Projektzielen zählt unter anderem, die bestmögliche Zertifizierung – nämlich Gold – nach dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB)

Weiterlesen
Tablet-Computer, iPad, digitales Endgerät

Mit „mobilen Endgeräten“ das Leben anfangen?

Das Land Berlin will seinen Schülerinnen und Schülern in der „zweiten Lebensphase“ in der Schule ab der Klassenstufe 7 mobile Endgeräte zur Verfügung stellen:. In schönster politisch-bürokratischer Sprache wird angekündigt: „Eine zentrale Maßnahme der Digitalisierungsstrategie „Schule in der digitalen Welt“ ist die Ausstattung der Schülerinnen und Schüler

Weiterlesen
Baumfällung

Baumfällungen und Baufreimachung in der Stille Straße 14

In der In der Stille Straße 14 zwischen Majakowskiring und Tschaikowskistraße wurde die Rodung und Fällung von Bäumen veranlasst. Es wird zunächst mit der Rodung der Gartengehölze und des Wildwuchses auf dem Gelände und der Fällung von acht Bäumen begonnen, um ein Baufeld für einen künftigen geplanten öffentlichen Spielplatz zu

Weiterlesen
Online Shopping

Black Friday: So schützen Sie sich auf Schnäppchen-Jagd

Am 25. November ist Black Friday - wie schon längst in den USA jagen nun auch Deutschlands Schnäppchen-Jäger auf dem Online-Markt den günstigen Preisen hinterher. Tatsächlich kann man gute Deals am Black Friday und in der folgenden Black Week ergattern. Gleichzeitig sollte man auf der Hut sein, denn es gibt

Weiterlesen
Verkehrsunfallopfer

Verkehrsopfer menschenwürdig behandeln

Von Verkehrsunfall-Opferhilfe Deutschland e.V. (VOD) „Am 20. November ist der Weltgedenktag für Verkehrsopfer. Im Jahr 2021 wurden auf Deutschlands Straßen rund 2,3 Millionen Unfälle registriert. Bei den meisten Unfällen blieb es bei Blechschäden, doch zirka 260.000 Zwischenfällen auf der Straße gab es auch Personenschäden. Insbesondere beim Abbiegen passieren häufig Unfälle. Fehler

Weiterlesen
Distelfalter (Vanessa cardui)

MDR-Themenschwerpunkt zur UN-Artenschutzkonferenz

Im Vorfeld der UN-Artenschutzkonferenz vom 5. bis 17. Dezember 2022 im kanadischen Montréal startet MDR WISSEN federführend für die gesamte ARD einen mehrwöchigen Themenschwerpunkt zur Artenvielfalt. Geplant sind unter anderem Dokus, Podcasts und Hörfunkbeiträge zum Thema Klima, Biodiversität und Artenvielfalt. Alle MDR-Angebote für Jung und Alt werden bei ARD alpha

Weiterlesen
1. Gemeindefriedhof Pankow

Ehemaliger Friedhof am Bürgerpark ist saniert

Der ehemalige, denkmalgeschützte Friedhof an der Wilhelm-Kuhr-Straße, inzwischen ein Teil des Bürgerparks in Pankow, wurde umgestaltet und wird jetzt wieder für die Besucher:innen freigegeben. Am Donnerstag, dem 17. November 2022 um 16 Uhr wird er feierlich eröffnet. Die Wege auf dem Gelände wurden denkmalgerecht saniert und mit einem wasserdurchlässigen Belag versehen.

Weiterlesen
Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin

Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin fordert vollständige Wahlwiederholung

Der Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin hat heute die Wahlen zum 19. Berliner Abgeordnetenhaus und zu den zwölf Berliner Bezirksverordnetenversammlungen (BVVen) vom 26. September 2021 insgesamt für ungültig erklärt.Damit wird eine Wahlwiederholung in Berlin erforderlich: „Nur durch die vollständige Wiederholung der Wahl könne eine Zusammensetzung des Abgeordnetenhauses und der Bezirksverordnetenversammlungen gewährleistet

Weiterlesen
Hunde brauchen natürlichen Auslauf

Hundeauslaufgebiet Blankenfelde soll bleiben — Initiative wendet sich an die Bezirkspolitik

Das beliebte Hundeauslaufgebiet in Arkenberge soll nach 30 Jahren geschlossen werden. Das betreffende Gebiet steht als Jagen 802 in der Verwaltung der Berliner Forsten. Nicht nur Pankower Hundehalter:innen, auch viele Bezirksnachbarn aus Reinickendord und Schildow nutzen das Gebiet hinter Lübars, um dort ihre Hunde frei und artgerecht laufen zu lassen. Ein

Weiterlesen
Westinghouse AP 1000 Reaktorblock

3 Atomkraftwerksblöcke in Polen: Bürgerbeteiligung bis zum 13.12.2022

Das EU-Nachbarland Polen setzt auf Atomkraft. Das erstes polnisches Kernkraftwerk mit drei AP1000-Reaktoren des US-Unternehmens Westighoues soll in der Wojewodschaft Pommern gebaut werden. Der genaue Standort steht noch nicht fest. Die Wojewodschaft Pommern liegt rund 250 Kilometer östlich der Oder.Im Rahmen des Übereinkommens über Umweltverträglichkeitsprüfungrn (UVP) im grenzüberschreitenden Rahmen (der

Weiterlesen