Home > Ortsteile-Separat > Weißensee
Brillux liefert per E-Lastenfahrrad

Brillux setzt klimaschonende E-Lastenräder ein

Der Farben- und Lackhersteller Brillux bietet einen besonderen Service, der vor allem Fachhandwerker im Innenausbau und im Maler- und Lackierer-Handwerk unterstützt. Die Transportflotte wird durch ein E-Lastenfahrrad verstärkt, das bei eiligen Baustellenlieferungen eingesetzt wird. Ein Container auf drei Rädern, abgasfrei angetrieben von Muskelkraft und einem E-Motor, ist neuerdings im Stadtbild zu

Weiterlesen
Fahrradstraße in Alt-Pankow

Der 1. Pankower Mobilitätsbericht wurde veröffentlicht

Der Bezirk Pankow hat am 9.4. den deutschlandweit erstenMobilitätsbericht veröffentlicht. Der Mobilitätsbericht ist ein umfangreiches Projekt, das von einer Arbeitsgruppe aus dem Stadtentwicklungsamt Pankow, der TU Berlin und der TU Dresden aufgelegt wurde.Ziel ist es, die Mobilitätsberichterstattung als ein neues Instrument derVerkehrsplanung zu entwickeln, das dabei hilft, die Verkehrspolitik im

Weiterlesen
Gottesdienst per Videokonferenz

Gedenkgottesdienst per Videokonferenz

Jehovas Zeugen in Berlin-Weißensee laden in diesem Jahr per Brief zu ihrem wichtigsten Gottesdienst im Jahr ein.Der Todestag von Jesus Christus, der sich dieses Jahr am Samstag, den 27. März jährt, stellt für viele Christen das wichtigste Ereignis im Jahr dar. Jehovas Zeugen erinnern mit Millionen Besuchern weltweit jedes Jahr

Weiterlesen
Rathaus Weißensee

Neues Familienbüro des Jugendamtes Pankow

Das Familienbüro des Jugendamtes Pankow ist eine neu geschaffeneAnlaufstelle, bei der Familien Informationen zu den Angeboten desJugendamtes, eine Erstberatung, eine Unterstützung bei derAntragsstellung sowie Terminvergaben für einzelne Bereiche desJugendamtes erhalten können. Es wird ab dem 1. April geöffnet. Im Familienbüro des Jugendamtes Pankow erhalten InteressierteInformationen zu:• Beratung um die Geburt•

Weiterlesen
Weißer See

Baubeginn für die Anlage zur Grundwasserreinigung am Weißen See

Der Bau einer Grundwasserreinigungsanlage zur Aufbereitung vonLeichtflüchtigen Chlorierten Kohlenwasserstoffen (LCKW) am Weißen Seehat jetzt begonnen und soll bis April abgeschlossen sein.Seit vielen Jahren wird der Weiße See von Frühjahr bis Herbstzusätzlich durch einen Tiefbrunnen mit Wasser gespeist. EineKontrollanalyse im letzten Frühjahr hat ergeben, dass das geförderteGrundwasser durch LCKW belastet ist.

Weiterlesen
Öffentlicher Kinderspielplatz

Sanierung des Spielplatzes Otto-Brahm-Straße beginnt

Auf dem Spielplatz in der Weißenseer Otto-Brahm-Straße - gegenüberHausnummer 17 - beginnen in der 12. Kalenderwoche.Die Sanierungsarbeiten und werden bis voraussichtlich Ende April 2021 dauern. Die Baumaßnahmen umfassen die Sanierung der Wegeflächen, die Erneuerung der Bänke, Abfallbehälter und der Einfassung der Sandspielfläche sowie den Austausch des Fallschutzmaterials. Die Baukosten in

Weiterlesen
News für Sie gelesen

Schöne Aussichten in Weißensee

„Das ist krass!“ — „Flüchtlingshilfe absurd: Berliner bekommen Plattenbau direkt vor die Nase gesetzt“ - die aktuelle News-Story in Focus-Online zeigt ein Beispiel Berliner Baukultur, wie sie in Zeiten eingeschränkter Bürgerbeteiligung möglich geworden ist. Der Beamte Peter D. und die Angestellte Hanka G. erfüllten sich den Traum vom Eigenheim in

Weiterlesen
Ossietzkystraße am 20.7.2020

Radverkehrs-Investitionen 2020 für über 1,3 Mio Euro umgesetzt

Die Schlußabrechnungen liegen vor. Vollrad Kuhn (Bündnis90/Die Grünen), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste zog seine Bilanz für das vergangene Jahr: „Radverkehrsmaßnahmen für über 1,3 Mio. Euro wurden in 2020 umgesetzt.“Insgesamt wurden im Bezirk Pankow 1.367.820 Euro investiert. Größter Posten war dabei der 1. Bauabschnitt des Radweges in der Danziger

Weiterlesen
Öffentlicher Kinderspielplatz

Spielplatz Pistoriusstr. 95 neu eröffnet

Am 14. Dezember 2020 ist auf dem landeseigenen Grundstück in der Pistoriusstr. 95 ein neuer, rund 1.000 Quadratmeter großer Spielplatz eröffnet worden.Gebaut wurde der Spielplatz mit Angeboten für Kinder verschiedener Altersgruppen nach Plänen der G+P Planungs- und Beratungsgesellschaft. Im vorderen Bereich bietet ein großer Mikadoturm einige Herausforderungen für

Weiterlesen
Weißer See

Förderung von 1,98 Mio. Euro für den Weißen See zur „Klimaanpassung“

Es ist ein Erfolg für Weißensee und ein Verhandlungserfolg für den Pankower Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup (SPD). 1,98 Millionen Euro vom Bund werden für den Weißen See aus dem Pilotprogramm „Klimaanpassung unserer Städte“ finanziert.Der in den letzten Trockenjahren gesunkene Wasserspiegel hat die Ufer freigelegt und Erosion ist in Gang gekommen. Der

Weiterlesen