Montag, 22. Juli 2024
Home > Aktuell (Page 2)
Bibliothek

EFRE-Förderprogramm „Kultur und Bibliotheken im Stadtteil“

Öffentliche Bibliotheken, Musikschulen, Jugendkunstschulen, die Einrichtungen der bezirklichen Fachbereiche für Kultur und Regionalgeschichte sowie andere Akteure (zusammen mit den vorgenannten Einrichtungen) können sich weiterhin im Rahmen des 4. und ständigen Antragsaufrufes um eine Förderung aus dem Förderprogramm „Kultur und Bibliotheken im Stadtteil – KUBIST“ bewerben: Die Antragseinreichung ist bis maximal 31.

Weiterlesen
ARD-Deutschland-Trend

ARD: Große Sorgen um den Fortbestand der Demokratie

Eine große Mehrheit der Deutschen sorgt sich um den Zustand der Demokratie in unserem Land. Damit sind die Deutschen übrigens nicht allein. Der ARD-Deutschland Trend ist ein wichtiger Indikator, weil er methodisch und über lange Zeit regelmäßig erhoben wird. Nach der aktuellen Auswertung von Infratest-Dimap vom 04.07.2024 fällt erstmals ein

Weiterlesen
Die Döberitzer Heide blüht

Ausflugstipp: Heinz Sielmann Stiftung in der Döberitzer Heide

Das neu errichtete Naturparkzentrum Döberitzer Heide lädt Kinder, Familien und Erwachsene ein, die Naturlandschaft der Döberitzer Heide zu erkunden. Das rund 5.000 Hektar große Areal ist nach der europäischen Fauna-Flora-Habitat Richtlinie ausgewiesen, und zählt zu den artenreichsten Landschaften im Umland von Berlin.Ein Beitrag in der Spandauer Tageszeitung informiert über die

Weiterlesen
ARTES BERLIN: „I can buy myself flowers“

„I can buy myself flowers“ bei ARTES-Berlin

Das Kunsthaus ARTES Berlin im Scheunenviertel zeigt seit Februar 2020 in wechselnden Ausstellungen Werke renommierter sowie jüngerer Künstlerinnen und Künstler. In einer epochenübergreifenden Ausstellung beleuchtet ARTES die essentielle Rolle der Blume in der Kunstgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts und präsentiert somit einen eindringlichen Blick auf die Entwicklung dieses zeitlosen Motivs. „I

Weiterlesen
KETTLE BELL 2024 - BERLIN OPEN

2. Offene Berliner Meisterschaft: KETTLE BELL 2024 – BERLIN OPEN ALL INKLUSIVE

Die Sportart „Kettlebell Sport“ ist recht neu und unbekannt in Deutschland und Berlin. Die Kugelhantel, auch Rundgewicht oder englisch Kettlebell genannt, ist ein Trainingsgerät für das freie Gewichtstraining. Der Verein „Berlin Kettle Bears e.V.“ richtet diese offene Berliner Meisterschaft am 6. Juli 2024 zum zweiten Mal aus. Es ist übrigens eine Inklusionssportart. Der Verein möchte daher mit diesem Wettbewerb inklusive Menschen

Weiterlesen
Mit einigen Strategien ist es kein Problem, im Alltag Geld zu sparen und trotzdem auf nichts zu verzichten.

5 Spartipps im Alltag

von Steffen Schmerbach Die Kosten steigen und das Budget ist für viele oft knapp. In einer solchen Situation ist es wichtig, Wege zu finden, um im Alltag Geld zu sparen, ohne dabei an Lebensqualität einbüßen zu müssen. Schon kleine Veränderungen im täglichen Leben bringen langfristig große Einsparungen. Zudem gibt es verschiedene

Weiterlesen
Bauen mit Beton

Panke-Quartier Buch“: Frühzeitige Beteiligung für neues Wohnquartier gestartet

Im Ortsteil Buch-Süd soll unter dem Namen „Panke-Quartier Buch“ in den nächsten Jahren ein neues Wohnquartier mit rund 650 Wohnungen entstehen. Zu dem dafür vorgesehenen Bebauungsplan findet bis einschließlich 01.08.2024 die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit statt. Hierbei können sich alle Bürger:innen über die Planungen informieren sowie ihre Anregungen und Bedenken

Weiterlesen
Ballettschule

Staatliche Ballettschule Berlin: Schulleiter Dr. Ralf Stabel vollumfänglich rehabilitiert

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat heute eine Erklärung zur Rehabilitation von Prof. Dr. Ralf Stabel veröffentlicht. Darin heißte es: „Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie bedauert, dass in Verbindung mit derzurückliegenden öffentlichen Diskussion um die Staatliche Ballett- und Artistikschule Berlin derEindruck entstanden ist, als seien dem ehemaligen

Weiterlesen
Kunstgarten Pankow

Malerlebnis am 7.7.2024 im Kunstgarten Pankow

Der Gute Sache e. V. ist ein Verein zur Förderung von Kunst und Handwerk im Öffentlichen Raum. Kreativer Ausgangspunkt ist der Kunstgarten an der Grabbeallee 1. Das Eckgrundstück gehörte früher einem Steinmetz, der hier Grabsteine für die anliegenden Friedhöfe in Pankow herstellte. Das Grundstück hat sich seither in einen wunderschönen

Weiterlesen
Müllbehälter in der Sonne

Hitzetage: wenn Mülleimer im Park zu „Stinkmeilern“ werden

Parkbänke laden zum Verweilen ein. Doch ein „anrüchiges Problem“ belastet an Hitzetagen vielerorts die Parkatmosphäre: Müllbehälter in öffentlichen Grünanlagen erhitzen sich in der Sonne. Die Abfälle darin werden langsam gegart und sogar gekocht. Verpackungsreste mit Anhaftungen, Essensreste und der großstadtübliche „Hundekot in Plastiktüten“ entfalten üble Gerüche und Dämpfe.Bei Windstille

Weiterlesen