Home > Natur (Page 3)
Zauneidechse (Lacerta agislis)

Im Zweifel für
die Zauneidechsen

Im Oktober 2014 klagte der NABU Berlin gegen das Land Berlin, um das Abfangen der streng geschützten Zauneidechsen vom Gebiet des ehemaligen Rangierbahnhofs Schöneweide zu stoppen. Die Naturschützer kritisierten den „Fang ohne jeglichen Grund“ und klagten erfolgreich gegen die fehlende Beteiligung der Naturschutzverbände. Damit war das Thema zwar nicht vom

Weiterlesen
Heldbockkäfer im Schlosspark Niederschönhausen - Foto: Thomas Ziska

Überlebenskünstler im Eichenbaum

Im Schlosspark Niederschönhausen sind die heimlichen Helden von Pankow zu finden. Eigentlich sind sie vom Aussterben bedroht - aber ausgerechnet im Schlosspark Niederschönhausen haben sie einen ihrer letzten Rückzugsorte gefunden. Der große Heldbock oder auch Großer Eichenbock (lat. Cerambyx cerdo) genannte Käfer zählt zu den größten Käfern in Mitteleuropa. Heldbockkäfer im

Weiterlesen
Heldbockkäfer im Schlosspark Niederschönhausen - Foto: Thomas Ziska

Die heimlichen Helden von Pankow

Im Schlosspark Niederschönhausen sind die heimlichen Helden von Pankow zu finden. Eigentlich sind sie vom Aussterben bedroht - aber ausgerechnet im Schlosspark Niederschönhausen haben sie einen ihrer letzten Rückzugsorte gefunden. Der große Heldbock oder auch Großer Eichenbock (lat. Cerambyx cerdo) genannte Käfer zählt zu den größten Käfern in Mitteleuropa. Heldbockkäfer im

Weiterlesen
Englische Parkrinder an den Karower Teichen

Very british in Karow

An den Karower Teichen warnen gelbe Schilder Spaziergänger und Radfahrer vor freilaufenden Weidetieren und freilaufenden Bullen. Auf grünen Informationstafeln wird über das größte Waldweideprojekt in Deutschland informiert. Beginnend in Karow bis nach Schönwalde und Zepernick in Brandenburg, gibt es auf den ehemaligen Feldern, Rieselfeldern und Vorwaltflächen eine naturnahe Haltung von

Weiterlesen