Home > 2019 > Juni (Page 2)
Baumfällung

Zwei Baumfällungen in der Hanns-Eisler-Straße

Zwei Baumfällungen in der Hanns-Eisler-Straße Stieleiche und Spitzahorn wurden am Ballspielplatz gefällt Auf dem Ballspielplatz Hanns-Eisler-Straße in Prenzlauer Berg wurden zwei Baumfällungen notwendig. An der Stirnseite des Wohnhauses Hanns-Eisler-Straße 6, 10409 Berlin, stand eine große Stieleiche, die bereits leicht vorgeschädigt war. Der sehr trockene Sommer 2018 hat dem Baum noch mehr als

Weiterlesen
Nelida Karr im Haus der Kulturen der Welt

Wassermusik mit Nelida Karr im HKW

Dieses Jahr steht die Wassermusik im HKW unter dem Zeichen afroamerikanischer Musik. "Black Atlantic Revisted" zeigt, welche wunderschönen musikalischen Kulturen der Südatlantik zu bieten hat. Im Jahr 1993 veröffentlichte Paul Gilroy ein Buch über die schwarze Diaspora-Geschichte dieser Region Amerikas. Die Diaspora inspirierte Wissenschaftler und Künstler dazu neue Formen des

Weiterlesen
Skyline von London

Treffen der EU-Hauptstadtbürgermeister in London

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, nimmt am 24. und 25. Juni 2019 an der Konferenz der Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der Hauptstädte der Europäischen Union teil. Gastgeber des achten Treffens (seit 2013) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches. Die Konferenz findet im Londoner Rathaus statt. Der Regierende Bürgermeister wird

Weiterlesen
Polizei Berlin

Polizeibericht vom 22.06.2019

22.06.2019 | Prenzlauer Berg: Zeugen verfolgen Dieb und alarmieren zeitgleich Polizei Mit Hilfe von mehreren Zeugen, nahmen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte des Abschnitts 15 heute früh in Prenzlauer Berg einen 18-Jährigen nach einem räuberischen Diebstahl fest. Ein 21-Jähriger hatte angegeben, er habe sich gegen 4.10 Uhr in der U-Bahn der Linie 2

Weiterlesen
Briefporto wird teurer!

Portoerhöhung: Neue Briefpreise ab 1. Juli 2019 genehmigt

Die Deutsche Post AG darf ab dem 1. Juli 2019 höhere Briefpreise verlangen. Die Bundesnetzagentur hat am 19.6.2019 die ab Juli geltenden Preise für Briefe und Brief-Zusatzleistungen vorläufig genehmigt. Nach mehr als drei Jahren Preisstabilität erhöht sich der Preis für den inländischen Standardbrief bis 20 Gramm um 10 Cent

Weiterlesen
Bürgerstadt Buch

Bürgerstadt Buch Bauen!

Die Bürgerstadt AG aus Charlottenburg-Wilmersdorf bringt ein neues Konzept der Stadtentwicklung auf den Weg: "Bürger, baut eure Stadt!" - Anders als bisher in Berlin übliche mit Kapitalfonds und Investoren-Finanzierungen initierte Projektentwicklungen, wird hier auf eigenwirtschaftliches Bauen für Genossenschaften und Baugruppen auf parzellierten Grundstücken gesetzt. Die Planungen haben Hand und Fuß, und

Weiterlesen
Fête de la Musique

Fête de la Musique

Pünktlich zum kalendarischen Sommeranfang am 21.6.2019 startet das Europäische Fest der Musik, die Fête de la Musique. An über 150 Orten in allen zwölf Berliner Bezirken wir musiziert un getanzt. Am Abend des 20. Juni versammeln sich viele begeisterte Berliner zum Auftaktkonzert in der Altstadt von Köpenick. Dr. Klaus Lederer,

Weiterlesen
erinnert - Hautnah - erzählt

erinnert – Hautnah – erzählt
Geschichte zum Anfassen

„Was treibt einen Staat dazu, massenhaft Mädchen und Frauen wochenlang und auch ohne medizinischen Grund in Stationen für Geschlechtskranke zu sperren? Der Medizinhistoriker Florian Steger hat die Abteilungen erforscht, mit Dutzenden Betroffenen gesprochen und zwei Bücher zum Thema veröffentlicht. Sein Ergebnis: „Es ging darum, Frauen, die nicht das Idealbild der

Weiterlesen
Verleihung der Pankower Bezirksmedaille 2019

Siegfried Zoels: Laudatio zur Verleihung des Bezirksmedaille 2019

/// Gastbeitrag /// Siegfried Zoels: Laudatio zur Verleihung des Bezirksmedaille Pankow an Frau Tina Krone Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie, sich mit mir auf eine Zeitreise zu begeben: 1. Seit Mai 1982 war Tina Krone Lehrerin für Deutsch und Geschichte an einer Schule in Weißensee, ihre erste Stelle nach dem Studium.

Weiterlesen
Verleihung der Pankower Bezirksmedaille 2019

Tina Krone erhielt die Pankower Bezirksmedaille 2019

Tina Krone erhielt am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 auf dem Jahresempfang des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung Pankow in Anerkennung der um den Bezirk Pankow erworbenen besonderen Verdienste die Bezirksmedaille verliehen. Tina Krone, geboren 1957 in Haldensleben (Sachsen-Anhalt), studierte an der Humboldt-Universität und arbeitete seit 1982 als Lehrerin in Weißensee. Dort

Weiterlesen