Montag, 27. Mai 2024
Home > Ausstellung
Die Grüne Woche zeigt vielfältige Zukunftsperspektiven.

Die Grüne Woche – Höhepunkt der Agrikultur und Landwirtschaft in Berlin

Vom 19. bis 28. Januar 2024 informiert „Die Grüne Woche“ in Berlin über aktuelle Trends und Branchenthemen. Die Messe bietet zum Jahresstart eine Plattform für die wichtigen Themen der Agrar-, Ernährungs- und Gartenbaubranche. Sie hat Bedeutung über die Grenzen Deutschland und Europas und darüber hinaus. Die Bedeutung der Grünen Woche

Weiterlesen
Fußgängerbrücke an der Ringbahn Storkower Straße

Gedenkausstellung: „Mit Farbe gegen Tunnelblick!“ im Jugend[widerstands]museum

Nach 40 Jahren gedenkt das Jugend[widerstands]museum in der Galiläakiche gemeinsam mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen einer bislang wenig beachteten Kunstaktion. Die über 500 Meter lange Fußgängerbrücke zwischen dem Lichtenberger Wohngebiet Fennpfuhlund dem Friedrichshainer Samariterviertel war Anfang der 80er Jahre ein Un- und Angstort: Die Seitenfenster auf der Friedrichshainer Seite waren mit Blechplatten

Weiterlesen
BerlinKreativ Messe findet jährlich statt.

BerlinKreativ Messe 2023 in der Arena

Die „Creative City Berlin“ lebt wieder auf! — Kreative Menschen, Do-it-Yourself-Fans, Maker und Backbegeisterte kommen bei der Messe BerlinKreativ und Kuchenmesse voll auf ihre Kosten. "Wir freuen uns sehr, die BerlinKreativ Messe 2023 ankündigen zu dürfen", sagt der Veranstalter Marvin Okken von der Okken GmbH aus Bonn.„Es wird

Weiterlesen
Lemon Art Exhibition Tour — auch in der Mall of Berlin

Mall of Berlin: Lemon Art Exhibition in Berlin

Lemon Art Ausstellung in der Mall of Berlin preist die europäische Zitrone und visioniert die Zitrusfrucht als stilvolle Zukunftsfrucht der Europäischen Union. Die Wanderausstellung geht bis Ende des Jahres und besucht die meisten wichtigen Städte in Europa. Startpunkt war Madrid schon im Jahr 2021. Acht KünstlerInnen präsentieren die Zitrone nach

Weiterlesen
UNICEF im Rathaus Weißensee

UNICEF-Ausstellung im Rathaus Weißensee

Im Rathaus Weißensee wird eine zweiteilige UNICEF-Ausstellung gezeigt. Zu sehen sind Bilder aus dem Leben von Kindern auf der ganzen Welt. Beide Serien geben auch einen Überblick über die Arbeit von UNICEF in den letzten Jahrzehnten. Die Ausstellung ist noch bis zum 31.01.2022 während der Öffnungszeiten des Rathaus Weißensee zu sehen.Teil

Weiterlesen
Fotografien von Akinbode Akinbiyi im Gropius Bau

Ausstellung von Akinbode Akinbiyi im Gropius Bau

Die Coronabeschränkungen sind gelockert worden und der Gropiusbau wurde wieder geöffnet. Die aktuelle Ausstellung von Akinbode Akinbiyi ist wieder zugänglich. Voraussetzung für einen Besuch sind ein Mindestabstand von 1,5 Metern und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Akinbode Akinbiyi ist ein nigerianischer Fotograf, der in Berlin lebt und arbeitet. Seine aktuelle Fotografieausstellung "Six

Weiterlesen
Kunst-Ausstellung Teufelsberg

Ausstellung: 30 Jahre Mauerfall auf dem Teufelsberg

Die Initiative Kultur-DENK-MAL Berliner Teufelsberg g.e.V. verwandelt die ehemalige amerikanischen Abhörstation in den nächsten Wochen in einen Kunst- und Erinnerungsort. Namhafte Künstlerinnen und Künstler haben sich dafür verbündet. 27. Oktober 2019 - 31.12.2019 Ausstellung 30 Jahre Mauerfall auf dem Teufelsberg in der ehemaligen amerikanischen Abhörstation Mit Frank Lindenberg Gino Kuhn Laounia Mounia Malgosia Bilderberge Mark Ant Richard Focus

Weiterlesen
Ausstellung im Museum für Kommunikation: Gesten

Gestik und Sprechen im Fokus einer Ausstellung

Wie hängen Gestik und Sprechen zusammen? Welche Rolle spielen Gesten in der menschlichen Kommunikation? Was teilen uns Gesten über unsere Sprache, Kultur und Technik mit? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die aktuelle Ausstellung im Museum für Kommunikation. Sie zeigt interaktive Installationen, Exponate aus früheren Epochen und Kunstwerke, die sich dem

Weiterlesen
Wohnbau (QP64 und Q3A) Michelangelostraßen

Ausstellung „Städtebauliche Planung Michelangelostraße“

In der Zeit vom 3. - 12. Mai 2019 ist in der KulturMarktHalle die öffentliche Ausstellung „Städtebauliche Planung Michelangelostraße“ zu sehen. Seit Juni 2017 erfolgt im Format eines „Runden Tisches“ mit Vertreter*innen der Bewohnerschaft, der Wohnungseigentümer sowie von Jugend- und Senioreneinrichtungen des umgebenden Gebietes ein intensives Partizipations- und Dialogverfahren zum

Weiterlesen
Foto pixabay

Ausstellung: „One Belt, One Road“ – Neue Seidenstraßeninitiative

Eine besondere Fotoausstellung, die sich dem Projekt "Neue Seidenstraße" widmet, ist zur Zeit im chinesischen Kulturinstitut in Berlin-Mitte zu sehen. Unter dem Motto: "One Belt, One Road - Neue Seidenstraßeninitiative - Überbrückte Entfernungen und geteilte Träume" präsentiert die Ausstellung 43 Fotos von dem Projekt und vermittelt ein vielseitiges Bild über

Weiterlesen